Evangelisation | 14.-18.02.2018

Die Christliche Brüdergemeinde Fulda-Kohlhaus lädt Sie herzlich zu einer Vortragsreihe ein, bei der es um Fragen über Gott und die Welt sowie unsere Beziehung zu ihm geht. Wir würden uns sehr freuen, Sie begrüßen zu dürfen. Gott segne Sie!

Themen:

Gibt es kein Glück, das bleibt?
 – Mittwoch, 14. Februar, 19:00 Uhr

Kriege, Katastrophen – und Gott?
 – Donnerstag, 15. Februar, 19:00 Uhr

Jesus Christus – der Helfer in der Not
 – Freitag, 16. Februar, 19:00 Uhr

Geborgenheit in unruhiger Zeit
 – Samstag, 17. Februar; 19:00 Uhr

Was kommt noch auf uns zu?
 – Samstag, 17. Februar, 17:00 Uhr

Was kommt danach?
 – Sonntag, 18. Februar, 10:00 Uhr

Eine Begegnung verändert alles
 – Sonntag, 18. Februar, 16:00 Uhr

DER REDNER:

Thomas Diehl, Jahrgang 1963, ist verheiratet und Vater von vier erwachsenen Kindern. Nachdem er einige Jahre das Evangelium nebenberuflich verkündigte, ist er heute vollzeitlich im Predigtdienst tätig. Zu Hause ist er in Breitscheid (Hessen).

„So sehr hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren geht, sondern das ewige Leben hat.“

Johannes 3,16
Categories: Events