Jugend – Bibelwochenende

Wir schauen auf ein gesegnetes Wochenende mit tiefen und aufbauenden Gemeinschaften, Lobpreis, guten Gesprächen und Spielen zurück.
Wir durften uns mit der Bibel beschäftigen und in diese tiefer eintauchen.

„Was würde mit unserer Bibel passieren, wenn wir sie so behandeln würden wie unser Handy? Was wäre, wenn wir sie immer in den Händen oder in der Tasche hätten? Würden wir zurück gehen, wenn wir sie vergessen haben? Würden wir sie auch so viele Male am Tag öffnen? Würden wir uns unwohl fühlen ohne sie? So wie wir diese Nachricht bekommen und lesen, könnten wir die Nachricht von Gott lesen. Doch würden wir sie weiterverbreiten genauso wie die anderen Nachrichten sich verbreiten? Dann bräuchten wir uns keine Gedanken machen, ob unser Handy lautlos ist oder die Flat abgelaufen ist.
Gott hat nicht WhatsApp – doch er ist mein Lieblingskontakt.
Er hat nicht Facebook – aber er ist mein Bester Freund.
Er hat nicht Twitter – aber ich folge Ihm.
Gott sagt: „Alles was dir schwer fällt und dich bedrückt habe ich schon gelöst.“
Er liebt dich!“

Wir sagen Gott von Herzen Dankeschön für dieses Wochenende

Categories: BlogJugend-Blog